Grundlegendes

So könnt ihr anfangen

Tipps & Entscheidungshilfen

Unterrichtsorte

Mein Unterrichtsraum und das Instrument 

Ich unterrichte in meinem Studio auf meinem Konzertflügel von Thürmer T 220.

Der Unterricht in meinem Haus gewährleistet eine professionelle Umgebung mit einem wunderbaren und gut gepflegten Instrument. Der Vorteil  hierbei besteht darin, dass schon "Das-sich-auf-den-Weg-machen" ein Einstimmen auf den Unterricht bedeutet. 
Jedes Klavier spielt sich anders, es ist wichtig, auf unterschiedlichen Instrumenten zu spielen. Schließlich können Sie ein Klavier nicht wie eine Flöte unter den Arm nehmen und immer auf ihrem eigenen Instrument spielen.


Hausbesuch

Gerne komme ich zu Ihnen ins Haus. Vorteile ergeben sich hier vor allem für kleinere Kinder, Mehr-Geschwister-Haushalte oder bei straffen Terminplänen des Schülers. Die Konditionen für Hausbesuche finden Sie hier


Unterricht online oder persönlich

Online-Klavierunterricht ist kein Ersatz für den Unterricht durch eine ausgebildete Klavierlehrerin. Beim individuellen Klavierunterricht wird der Lehrer auf die richtige Handhaltung und Klanggebung achten. Erfolgt hier keine Korrektur im Lernprozeß, schleichen sich Fehler und Gewohnheiten ein, die später schwer zu korrigieren sind und eine fortlaufende pianistische Entwicklung verhindern. Das kostet nicht nur mehr Geld, sondern führt auch zu Frustration und Abbruch nach 1 – 2 Jahren.


 

Klavier oder Keyboard

Der Klang macht die Musik.

Die Wahl des richtigen Instruments ist für den erfolgreichen Einstieg in das Klavierspiel von großer Bedeutung.

Je hochwertiger das Instrument ist, desto größer das Erfolgserlebnis. Es macht mehr Freude, wenn die Umsetzung der gestellten Aufgaben beim täglichen Üben gelingt und die Musik klingt. 

Ein Keyboard ist keine Option, da es kein Klavier ist. Die Mensur, d.h. die Breite und Länge der Tasten unterscheidet sich. Eine Klavier verfügt über eine sog. Repetitionsmechanik, die ein virtuoses Spiel ermöglicht. Das bedeutet, dass auch schon bei Anfängerstücken die geforderte Geshwindigkeit technisch nicht umgesetzt werden kann. Das Keyboard hat weniger Tasten und es ist keine mechanische und dynamische Klanggebung möglich.

Ein elektrisches Klavier bietet bei Platzmangel eine Alternative. Bei ausreichendem Platz ist jedoch ein mechanisches Klavier die bessere Wahl.


Es gibt die Möglichkeit des Mietkaufs im Klavierfachhandel. Ich begleite und berate Sie gerne kostenlos bei der Anschaffung.